Neu ausgebaute Radstrecke zwischen Finow und Lichterfelde

Am 22. Juli wurde der Radweg zwischen Lichterfelde und Finow nun auch offiziell mit einem Banddurchschnitt freigegeben. Der Radverkehr rollte schon knapp einen Monat früher über die neu ausgebaute Strecke. Der Radweg führt über 1,6 Kilometer entlang der Altenhoferstraße und der Messingwerkstraße...[mehr]

Footprints. - Bericht zur nachhaltigen Entwicklung der HNE Eberswalde

Die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde veröffentlicht den Nachhaltigkeitsbericht der Jahre 2014 und 2015. Damit zeigt sie auf, welche Fußspuren sie hinterlassen hat, wo der Weg hin führt und welche (ökologischen) Footprints immer kleiner werden. Seit Januar 2014 beispielsweise ist...[mehr]

Wie erhalte ich die Kaufprämie für E-Autos

Das Förderprogramm der Bundesregierung zur Erhöhung der Anzahl von Elektrofahrzeugen auf deutschen Straßen ist aufgelegt und seit 2. Juli 2016 kann die Kaufprämie bzw. der Umweltbonus offiziell beantragt werden. 4000 Euro für reine Elektroautos und 3000 Euro für Hybride sind dabei vorgesehen, wenn...[mehr]

EnergieReich

17 Hortkinder aus Lichterfelde nutzten die Ferienzeit, um einmal in die Welt des ERNEUER:BÄR und die erneuerbaren Energien spielerisch einzutauchen. Wo kommt Energie vor, wo und wofür wird sie gebraucht, wie kann man selbst Energie erzeugen und welche sind die Energieträger von morgen. All das...[mehr]

Beschaffungspolitik auf Umwelt- und Klimaschutz ausrichten und Kosten sparen

Die neue kostenlose Broschüre „Umweltfreundliche Beschaffung in der Praxis“, herausgegeben von der Berliner Energieagentur (BEA), der Kommunalen Umwelt Aktion U.A.N. sowie der Kommunalen Wirtschafts- und Leistungsgesellschaft mbH KWL, bietet einen Leitfaden, wie eine auf Umwelt- und Klimaschutz...[mehr]