Strompreiserhöhung – was man tun kann

Viele Verbraucher werden Mitteilungen über Preiserhöhungen für 2017 erhalten. Die beabsichtigte Preiserhöhung müssen Stromlieferanten bei Kunden in der Grundversorgung sechs Wochen im Voraus per Brief ankündigen. Kunden sind auf transparente und verständliche Weise zu informieren und es müssen der...[mehr]

Energiewende, ja bitte! – Werneuchen startet nun durch

Die Stadtverordneten haben sich nach einigem Für und Wider dem Thema Klimaschutz mehrheitlich angenommen. In der jüngsten Stadtverordnetenversammlung am 10.11.2016 wurde das Klimaschutzleitbild und Werneuchens Beitrag zum Aufbau einer flächendeckenden Ladeinfrastruktur im Barnim beschlossen. Mit...[mehr]

Energiesparmeister 2017 gesucht

Der Klimaschutz gewinnt immer mehr an Bedeutung. Auch an Schulen wird dieses Thema in neuen, kreativen Projekten vielseitig umgesetzt. 2017 wird wieder das beste Klimaschutzprojekt gesucht! Bundesweit ist der Wettbewerb ausgeschrieben, aber aus jedem Bundesland wird ein Siegerprojekt ausgezeichnet....[mehr]

Beschluss zur papierlosen Gremienarbeit in Bernau

Die Stadtverordnetenversammlung hat unter Berücksichtigung des Grundsatzes der sparsamen Haushaltsführung (§ 63 Abs. 2 BbgKVerf) die Einführung der papierlosen Gremienarbeit einstimmig beschlossen. Bereits in den Vorjahren wurden vor dem Hintergrund der sich verändernden Informationstechnik...[mehr]

Konsequent pro Radverkehr

Der neu eingerichtete Schutzstreifen für Radfahrer auf der Heegermühler Straße in Eberswalde ist die konsequente Umsetzung des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes und des Klimaschutzkonzeptes. Die Reduzierung der CO2-Emissionen als ein wichtiges Ziel lässt sich nur erreichen, wenn es attraktiv...[mehr]